Beitragsseiten

 

 

 

 

ICH WILL LÄRM!

 

Franken-Power in der Oberpfalz. Dies konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen und deswegen machten wir uns auf Richtung Burglengenfeld.

Als wir kurz vor dem offiziellen Einlass das Pfarrheim erreichten, erwartete uns noch keine Menschenmenge. Später (nach dem Einlass) wurde uns dann klar, dass man, aufgrund der relativ kleinen Fläche, sich auf ein Konzert in eher "heimelichen" Atmosphäre vorbereiten musste.

Hyrax, die sich auf ihrer "Over The Edge Tour" befinden, supporten J.B.O. auf ihrer gesamten Tour. Ihren Groovemetal gaben die Vier (ebenfalls Franken) auch am heutigen Abend, dem 2. Tourstopp, zum Besten. Die erste Berührung mit Hyrax kann man durchaus als positiv bezeichen, auch wenn die härteren Nummern ihrers Sets besser zur Geltung kammen (besonders stimmlich) als die eher "Weicheren".

Nach einer kurzen Pause war es dann soweit

J.B.O. (oft fälschlicherweise als G.B.O. promotet) enterten die Bühne um uns die Ohren mit ihrem alten Scheiß zu füllen. Mit Bolle ging der Einstieg in eine gut gemischte Setlist los, wo keine (oder nur wenige) Wünsche offen blieben. Und so zelebrierte der Bloedsinn eine etwas längere Messe, da zwischen jeder musikalischen Darbietung der Erlanger natürlich noch sehr viel geschwafelt wurde. Besonders fanfreundlich kann man die noch 2. Zugabe der Band werten. Ein gelungener Gig in Burglengenfeld!

 

 

   

Ankündigungen  

   

Last Update  

   

Besucher  

Heute 47

Monat 3791

Insgesamt 394319